Premiumpartner

Jörg Hartmann

Jörg Hartmann (*1969, Hagen) wuchs in Herdecke bei Dortmund auf und beteiligte sich in der Schule an einer Theater-AG. Nach dem Abitur besuchte er die Schauspielschule in Stuttgart und erhielt danach Engagements an Theatern in Meiningen und Mannheim sowie an der Berliner Schaubühne. Immer häufiger bekam er dann auch Angebote für Film- und Fernsehrollen, so in dem preisgekrönten historischen ZDF-Dreiteiler „Die Wölfe“ und in der ARD-Fernsehserie „Weissensee“. Auch in Kriminalfilmen wirkte er mit, am bekanntesten wurde er durch die 2012 übernommene Rolle als Chefermittler Peter Faber im Dortmunder „Tatort“. Für seine künstlerischen Leistungen wurde Jörg Hartmann vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis, der Goldenen Kamera und dem Adolf-Grimme-Preis. Für die „Tatort“-Folge „Du bleibst hier“ (2023) schrieb er das Drehbuch. Seine Lebensgefährtin ist die aus der Schweiz stammende Schauspielerin Silvia Medina, mit ihr und seinen drei Kindern lebt er in Potsdam.

© Silvia Medina
© Silvia Medina