Premiumpartner
Finger Haus Frankenberger Bank Waldeckische Landeszeitung / Frankenberger Zeitung Günther Heisskanaltechnik HNA hr2 kultur Autohaus Friedrich Hoffmann JS Event & Medientechnik Osborn - Ihr Partner für Technische Bürsten, Polierpasten und Schleifwerkzeuge Richter Drehteile THONET GmbH VHS Bad Wildungen Viessmann

Veranstaltung mit Sahra Wagenknecht beginnt eine Stunde später

Mit Spannung wird der Auftritt von Sahra Wagenknecht im Hotel Schloss Waldeck erwartet. Dort wird die Politikerin der Linken sich am Donnerstag, dem 27. April, im Rahmen des „Literarischen Frühlings in der Heimat der Brüder Grimm“ ein Streitgespräch mit dem CSU-Konservativen Peter Gauweiler liefern. Das Gespräch, das von dem ehemaligen Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung Werner Kilz moderiert wird, findet im Rittersaal des Schloss statt und wird parallel in das Restaurant Altane übertragen. Die Veranstaltung war ursprünglich auf 18.00 Uhr terminiert. Wie die Veranstalter des Literatur-Festivals mitteilen, muss der Beginn um einen Stunde auf 19.00Uhr verlegt werden, da die Politikerin morgens noch Verpflichtungen im Berliner Bundestag hat.

„Wir bitten alle Karteninhaber für diese Veranstaltung, sich auf die neue Anfangszeit einzustellen“, sagt Christiane Kohl von der Festival-Organisation. Dass die Veranstaltung erst um 19.00 beginne, habe auch sein Gutes, meint Kohl: „Die Diskussionspartner werden dann vermutlich keinen Zeitstress haben“. Für die Live-Übertragung in das Restaurant Altane gibt es noch Restkarten.

25.04.2017