Premiumpartner
Finger Haus Frankenberger Bank Waldeckische Landeszeitung / Frankenberger Zeitung Günther Heisskanaltechnik HNA hr2 kultur Autohaus Friedrich Hoffmann JS Event & Medientechnik Osborn - Ihr Partner für Technische Bürsten, Polierpasten und Schleifwerkzeuge Richter Drehteile THONET GmbH VHS Bad Wildungen Viessmann game & food Frankenberg Apotheke am Obermarkt Frankenberg

Josef Straßer

Josef Straßer (*1959 Aßling) studierte Kunstgeschichte in München und Salzburg und promovierte über Barockmalerei. Seit 1991 ist er bei der Neuen Sammlung tätig, dem Designmuseum in der Münchner Pinakothek der Moderne. Die Neue Sammlung, deren Ursprung auf die Gründung des Deutschen Werkbundes im Jahr 1907 zurückgeht, ist das älteste Designmuseum der Welt und hat mit rund 100.000 Objekten auch eine der größten Sammlungen der Welt. Als stellvertretender Direktor ist Josef Straßer zuständig für einen Teil der 20 Sammlungen, darunter das als Filiale geführte Internationale Keramik-Museum in Weiden in der Oberpfalz. Nach wie vor wirkt er aber auch aktiv an der Erarbeitung von Ausstellungen mit, so an der Schau „Reflex Bauhaus“, die sein Haus aus Anlass des Bauhaus-Jubiläums derzeit noch bis zum 2. Feburar 2020 zeigt. Sie präsentiert die wichtigsten Bauhaus-Objekte der Neuen Sammlung im Dialog mit zeitgenössischer Kunst. Eine weitere Ausstellung vom 17. Mai 2019 bis zum 2.Februar 2020 zeigt am Beispiel der Firma Thonet eine 200-jährige Geschichte des modernen Möbel-Designs.

Josef Straßer