Premiumpartner
Finger Haus Frankenberger Bank Waldeckische Landeszeitung / Frankenberger Zeitung Günther Heisskanaltechnik HNA hr2 kultur Autohaus Friedrich Hoffmann JS Event & Medientechnik Osborn - Ihr Partner für Technische Bürsten, Polierpasten und Schleifwerkzeuge Richter Drehteile THONET GmbH VHS Bad Wildungen Viessmann

Christine Eichel

Christine Eichel (* 1959, Buer, Niedersachsen) studierte nach dem Abitur in Hamburg Philosophie, Literatur- und Musikwissenschaft und promovierte über den Philosophen Theodor W. Adorno. Danach war sie Lehrbeauftragte an der Uni Hamburg und schuf als Autorin und Regisseurin etliche Filme über verschiedene Schriftsteller und Musiker. Für NDR und SFB moderierte die Publizistin Funk- und Fernsehsendungen, zudem schrieb sie für „Die Woche“. Von 2004 bis 2010 leitete sie das Kulturressort der Zeitschrift „Cicero“, danach die gleiche Abteilung bei „Focus“. Zeitweise hatte sie auch eine Gastprofessur an der Universität der Künste in Berlin inne. Heute lebt Christine Eichel als freie Autorin und Moderatorin in Berlin. Zu ihren zahlreichen Buchveröffentlichungen zählen neben acht Romanen über aktuelle gesellschaftliche Themen auch diverse Sachbücher, so auch über das deutsche evangelische Pfarrhaus und „Deutschland, Lutherland“.

Christine Eichel
© Thomas Kierok
© Thomas Kierok