Premiumpartner
Finger Haus Frankenberger Bank Waldeckische Landeszeitung / Frankenberger Zeitung Günther Heisskanaltechnik HNA hr2 kultur Autohaus Friedrich Hoffmann JS Event & Medientechnik Osborn - Ihr Partner für Technische Bürsten, Polierpasten und Schleifwerkzeuge Richter Drehteile THONET GmbH VHS Bad Wildungen Viessmann

Andrea Linnebach

Andrea Linnebach (* 1957, Unteröwisheim bei Bruchsal) wuchs in Karlsruhe auf. Sie studierte Kunstgeschichte, empirische Kulturwissenschaft und Pädagogik an der Universität Tübingen und promovierte dort mit einer Arbeit über den Maler Arnold Böcklin. Seit 1988 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei mehreren Museen und anderen Kultureinrichtungen in Kassel tätig. Andrea Linnegbach ist die Herausgeberin eines Sammelbandes mit dem Titel „Der Münchhausen-Autor Rudolf Erich Raspe“. Derzeit arbeitet die Wissenschaftlerin an der von Prof. Dr. Holger Ehrhardt geleiteten Stiftungsjuniorprofessur der Universität Kassel, die sich mit dem Werk und Wirken der Brüder Grimm beschäftigt. Dort bereitet sie die Herausgabe des Briefwechsels zwischen den Brüdern Grimm und deren Kasseler Tante Henriette Zimmer vor.

Andrea Linnebach